Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

Buch (gebunden)

Vollendet

von Neal Shusterman

25 Bewertungen
Einband
gebunden
Altersempfehlung
14 - 17
Seitenzahl
432
Erscheinungsdatum
01.08.2012
Sprache
Deutsch
ISBN
978-3-411-80992-9
Reihe
Sauerländer
Verlag
FISCHER Sauerländer
Maße (L/B/H)
220/2370/48 mm
Gewicht
821 g
Originaltitel
Unwind
Übersetzer
Ute Mihr

Weitere Formate

Fr. 23.90
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 75

Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

In den Warenkorb

Zum Merkzettel

Kundenkarte
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Bonuskarte
Beschreibung
"Gewandelte Körper!
Endlich Frieden nach dem langen Krieg in den USA! Man einigte sich: Bis zum 13. Lebensjahr ist das Recht auf Leben unantastbar. Danach kann es 'rückgängig' gemacht werden. Das ist kein Mord. Denn die Teile eines jeden 'Gewandelten' leben schliesslich in anderen Menschen weiter. Connor aber flieht. Genau wie Risa, Lev und unzählige weitere Kinder taucht er unter, bis er das sichere 18. Lebensjahr erreicht hat. Doch nicht alle werden überleben.
Kühl beobachtend und niemals wertend entwirft Neal Shusterman ein dystopisches Schreckensszenario, das zum Nachdenken und Diskutieren anregt. Herausragend! ...." (Nicole Haarhoff, Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS. Ausgabe 39.2012.co.)
Autorenportrait

Neal Shusterman, geboren 1962 in Brooklyn, USA, schrieb seine ersten Geschichten bereits zu Schulzeiten. Er studierte in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften, mittlerweile widmet er sich ganz dem Schreiben von Jugendbüchern und Drehbüchern für Fernsehserien und Spielfilme. Sein Romanzyklus >Vollendet< wurde vielfach ausgezeichnet.

Bewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Bewertet von
25 Kunden
Eigene Bewertung schreiben
Übersicht
19
6
0
0
0

Kundenrezensionen

  • Vollendet
    Eine Kundin / Ein Kunde , am 04.05.2014
    Bist du zwischen 13 und 18 Jahren darf der Staat DICH umwandeln.
    Du stirbst nicht, nein Du hilfst einen anderen zu überleben.
    Alles wird von Deinem Körper gebraucht und verwendet.
    Doch was ist wenn Du die Umwandlung nicht willst ???
    Die FLUCHT !!!!
    Dieses Buch ist voller Spannung, Action, absolut klasse.

    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?
  • Der Mensch: Mehr als die Summe seiner Teile
    Eine Kundin / Ein Kunde , am 06.10.2013
    Risa, Lev und Connor haben eines gemeinsam: Sie sind alles Jugendliche unter 18 und sind auf der Flucht vor der Umwandlung. So unterschiedlich die Jugendlichen sind, so unterschiedlich sind die Gründe ihrer Flucht. Die einzige Hoffnung die alle Drei miteinander verbindet, ist der Wunsch das 18. Lebensjahr zu erreichen, denn dann dürfen die Jugendlichen nicht mehr rückwirkend abgetrieben werden und können fortan ohne Angst vor der Regierung leben. Auch wenn jene behauptet, dass man ja schließlich nicht wirklich tot ist, wenn man beinahe zu 100% der Organspende freigegeben wird.
    Neal Shusterman hat mit „Vollendet“ einen wirklich sehr spannenden dystopischen Roman geschrieben(=hat mir sogar gleich gut und teilweise besser gefallen als Tribute von Panem-Tödliche Spiele). Erzählt wird die Geschichte immer abwechselnd aus der Sicht von den Hauptprotagonisten. Der Schreibstil ist sehr flüssig, meistens konnte ich einfach nicht aufhören zu lesen. Vor allem geht es um die Frage ob eine Abtreibung moralisch, rechtlich und gesellschaftlich richtig oder falsch ist. Wie man aus den Medien vernimmt, sind gerade in den USA die Fronten der Befürworter und der Gegner der Abtreibung sehr wohl sehr verhärtet. Demonstrationen religiöser Gruppen, finden immer wieder vor sogenannten Abtreibungskliniken ein, die das Recht auf unantastbares Leben ganz eigen auslegen. Neal Shusterman hat dieses eben zur Thematik seines Buches gemacht, wo es den Eltern und Erziehungsberechtigten erlaubt ist, unerwünschte und störende Jugendliche zwischen den 13. Und 18. Lebensjahr nachträglich abzutreiben. Und wie in einer jeden guten Dystopie schwingt auch immer ein wenig an Gesellschaftskritik mit. Aber es bleibt nicht nur die Frage nach der Moral, sondern auch nach dem Sitz der Seele, wenn den eine existiert und mir nichts, dir nichts liest man zwischen den Zeilen auch einen sehr guten Ansatz über eine philosophische Fragen (=Was ist die Seele und was macht meine Persönlichkeit aus? Und wo befindet sich diese Seele?) heraus. Ich liebe Bücher die mich zum Nachdenken anregen, egal in welchem Genre sie angesiedelt und dieses hat mich wirklich sehr angeregt! In der Mitte des Buches merkt man, dass sich der Autor sehr wohl auch Gedanken über Gruppendynamik gemacht hat und diese sehr glaubwürdig dargestellt. Ich könnte hier noch viele Gründe mehr angeben, wieso mich dieses Buch so sehr fasziniert und so gefesselt hat, aber am besten sie machen sich selbst ein Bild und lesen diesen wirklich tollen Roman. Den nächsten Band in dieser Reihe hab ich bereits zu Hause und bin schon sehr neugierig ob der zweite Roman genauso mithalten kann wie der Erste.
    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?
  • Weitere Kundenrezensionen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Millionär zu verschenken

    eBook

    Millionär zu verschenken

    von Dana Summer

    Fr. 1.40
  • Die sieben Schwestern

    eBook

    Die sieben Schwestern

    von Lucinda Riley

    Fr. 19.90
  • Die letzte Zeugin

    eBook

    Die letzte Zeugin

    von Nora Roberts

    Fr. 11.90
  • Der Engelsbaum

    eBook

    Der Engelsbaum

    von Lucinda Riley

    Fr. 11.90
  • Ein Bild von dir

    eBook

    Ein Bild von dir

    von Jojo Moyes

    Fr. 13.00
  • Ostfriesenwut

    eBook

    Ostfriesenwut

    von Klaus-Peter Wol…

    Fr. 10.00
  •  Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

    DVD

    Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

    Fr. 18.90
  • Die Tage in Paris

    eBook

    Die Tage in Paris

    von Jojo Moyes

    Fr. 6.00
  • Das Jahr, in dem ich dich traf

    eBook

    Das Jahr, in dem ich dich traf

    von Cecelia Ahern

    Fr. 13.00
  • Das Rosie-Projekt

    eBook

    Das Rosie-Projekt

    von Graeme Simsion

    Fr. 10.00
  • Driven. Verführt

    eBook

    Driven. Verführt

    von K. Bromberg

    Fr. 9.90
  • Passagier 23

    eBook

    Passagier 23

    von Sebastian Fitze…

    Fr. 16.00

Kundenrezensionen

×

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.
  2. Bestellen Sie online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern.
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.
×