Thalia.ch
suche...

von Sarah Lark

1
Hörbuch (CD)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 75  i 
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
In den Warenkorb
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Bonuskarte

Auf den Merkzettel

Bewertungen

Durchschnitt
1
1 Bewertung
Bewertet von
1 Kunde
Eigene Bewertung schreiben
Übersicht
1
0
0
0
0

Kundenbewertungen

  • Ein wahrer Hörgenuss!
    LEXI , am 04.10.2013
    Die Bestseller-Reihe rund um die neuseeländische Schaffarm Kiward Station geht in die dritte Runde. Dieses Hörbuch handelt zum größten Teil von der Enkelin Gwyn Mc Kenzies, der Tochter der Halb-Maori Kura Maro-Tini, die bei ihrer „Grandma Gwyn“, deren Ehemann James und ihrem 27jährigen Sohn Jack ein glückliches Leben auf der Schaffarm führt. Ihre Mutter, die berühmte Maori-Sängerin, tourt bereits viele Jahre mit ihrem Ehemann und ihrer Truppe durch die Welt und kümmert sich kaum um ihre Tochter. Als Gloria zwölf wird, besinnen die Eltern sich scheinbar doch auf sie und lassen das schüchterne, unscheinbare Mädchen in ein englisches Internat bringen, das sie bis zu ihrem 18. Lebensjahr nicht mehr verlassen wird. Um Gloria die Trennung von den geliebten Menschen, ihrer Stute und ihrem Border Collie auf Kiward Station erträglicher zu machen, darf ihre Großkusine Lillian sie begleiten. Während Lillian voller Vorfreude und Elan im englischen Internat eintrifft und sofort Anschluss findet, bleibt Gloria die ganzen Jahre lang isoliert und einsam. Das Mädchen hält sich lediglich von ihrer Vorfreude auf die Rückkehr nach Kiward Station aufrecht, bis sie die bittere Nachricht erhält, dass ihre Eltern sie nach Ausbruch des Krieges in Europa auf eine Tournee durch die USA mitzunehmen beabsichtigen. Dann, endlich, widersetzt Gloria sich den Anordnungen ihrer Eltern, zu denen sie niemals ein inniges Verhältnis aufbauen konnte, und flieht. Der Weg nach Neuseeland ist weit, und ein alleine reisendes Mädchen tausenden Gefahren ausgesetzt. Am Ende ihrer entbehrungsreichen und sehr harten Odyssee kommt ein völlig veränderter Mensch bei ihrer Großmutter an – Gloria wähnt sich von allen ungeliebt, ist verbittert und voller Hass. Ob ihr ehemals geliebtes Kiward Station und die Menschen, die dort leben, etwas daran ändern können?

    Als begeisterter Hörer der beiden Vorgänger dieser Trilogie hat mich auch diese Geschichte wieder in ihren Bann gezogen. Die Autorin geht auf die einzelnen Protagonisten – auch aus den Vorgängerromanen – ein, konzentriert sich jedoch in diesem Hörbuch auf Gloria, Kura-Maro-Tinis Tochter und Erbin von Kiward Station. Glorias Lebensweg ist hart, dornig und voller Entbehrungen. Viele schreckliche Erfahrungen, die sie in ihrem kurzen Leben bereits machen musste, sind durchaus dazu fähig, einen Menschen zu brechen. Wie Gloria damit umgeht, was mit ihrer Familie und auf der geliebten Farm passiert, schildert sie in prächtigen Farben, vortrefflich vorgetragen von der grandiosen Ranja Bonalana. Ein Hörgenuss, vor allem, wenn man die beiden Vorgängerromane bereits kennt.

    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?
  • Buch (Taschenbuch)
    Freud und Leid von Gloria und Lilian
    Segler und Bücherfan , am 12.02.2010
    Auch der Ruf der Kiwis von Sarah Lark und 3. Roman, von jeweils in sich abgeschlossenen Teilen einer Trilogie, ist wieder spannend und mit viel Gefühl, Freude, Leid und Schmerz geschrieben. Der Leser ist gefangen von den jeweiligen Schicksalen und gespannt, wie die einzelnen Geschichten ausgehen. Der Roman "Der Ruf der Kiwis" ist für mich neben dem 1. Band "Im Land der weissen Wolke"der spannenste.
    Als Sarah Lark Fan muss man das Buch gelesen haben und ich kann nur hoffen, dass es bald eine Fortsetzung, in welcher Form auch immer, geben wird. Die Bücher sind wirklich für eine gute und spannende Unterhaltung geeignet und fesseln den Leser bis zur letzten Seite.
    Außerdem bekommt man Reiselust, um mal den Ort der Handlung, Neuseeland, kennen zu lernen.
    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?
  • Weitere Kundenbewertungen

Wird oft zusammen gekauft

Der Ruf des Kiwis
+

Der Ruf des Kiwis

von Sarah Lark

1
Hörbuch
Fr. 17.90
=

Das Lied der Maori

von Sarah Lark

Hörbuch
Fr. 17.90

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Beide kaufen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Anemonen im Wind
    von Tamara McKinley
    3
    Buch Fr. 12.90
  • Matildas letzter Walzer
    von Tamara McKinley
    6
    Buch Fr. 12.90

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die verlorenen Spuren
    von Kate Morton
    Hörbuch Fr. 19.90
  • Im Land der weißen Wolke
    von Sarah Lark
    2
    Hörbuch Fr. 17.90
  • Der weiße Stern
    von Iny Lorentz
    Hörbuch Fr. 31.90
  • Hundert Namen (Hörbestseller)
    von Cecelia Ahern
    2
    Hörbuch Fr. 18.90
  • Der Palast der Meere
    von Rebecca Gablé
    1
    Hörbuch Fr. 44.90
  • Die Tränen der Maori Göttin
    von Sarah Lark
    1
    Hörbuch Fr. 25.90
  • Marina (Hörbestseller)
    von Carlos Ruiz Zafón
    1
    Hörbuch Fr. 19.90
  • Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt
    von Henning Mankell
    Hörbuch Fr. 15.90
  • Tief im Herzen
    von Nora Roberts
    1
    Hörbuch Fr. 23.90
  • Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    4
    Hörbuch Fr. 15.90

Kundenbewertungen

×

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

×