Thalia.ch
suche...

6

Sid Meier's Civilization: Das Brettspiel Ein Spiel über Kultur, Politik und daraus entstehende Konflikte. Für 4 Spieler. Spieldauer: 180 bis 240 Min.

6 Bewertungen
Spielwaren
Fr. 57.50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 75  i 
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
In den Warenkorb
Premium Card
Fr. 57.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Bonuskarte

Auf den Merkzettel

Bewertungen

Durchschnitt
6
6 Bewertungen
Bewertet von
6 Kunden
Eigene Bewertung schreiben
Übersicht
5
1
0
0
0

Kundenbewertungen

  • Intelligentes Spieldesign
    Eine Kundin / Ein Kunde aus Bielefeld, am 06.09.2011
    Ein wirklich schönes Spiel für Spieler, die umfangreiche und anspruchsvollere Spiele bevorzugen. Gelegenheitsspieler sollten sich das Spiel und die Regeln erstmal anschauen, da das Spiel besonders in den ersten Runden lang dauern kann.

    Das Prinzip der Computerspielreihe wurde intelligent auf das Brettspiel heruntergebrochen, ohne das man den Eindruck hat, das etwas fehlt.
    Es gibt vier verschiedene Siegmöglichkeiten: Militär, Kultur, Forschung und Wirtschaft.

    Jede Forschung wird komplett mit Handel realisiert, den die Städte generieren. Die Menge hängt natürlich von ihrer Position und ihren Gebäuden ab. Das selbe haben wir mit Kultur, die allerdings fast ausschliesslich mit Gebäuden generiert wird. Der Militärsieg bedeutet, dass man eine feindliche Hauptstadt einnehmen muss (und das ist hier schon schwerer als in den Computerspielen, zum Kampfsystem später mehr). Der Wirtschaftsieg ist wohl das kniffeligste: Ihn kann man schnell und überraschend erringen, wenn die Mitspieler nicht aufpassen, allerdings muss man dafür die richtigen Technologien erforschen und viel vom Umland erkundet haben.

    Natürlich darf man auch die Weltwunder nicht vergessen. Diese halten mächtige Verbesserungen und starke Vorteile bereit, und können den Weg zu Sieg stark beschleunigen. Allerdings sind sie bei weitem nicht spielentscheidend, da sie auch leicht ausgeschaltet werden können - mit Technologiefertigkeiten oder Kulturkarten.

    Die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten, die einem die Technologien bieten, verändern auch die Möglichkeiten, die dem einzelnen Spieler zur Verfügung stehen. Dadurch kann man sich auf eines von vier unterschiedlichen Siegzielen spezialisieren. Derjenige, der schon zu Beginn des Spieles einen Plan hat, welche Technologien er wann erforscht, ist auch derjenige, der die besten Chancen auf Gewinn hat. Aber Vorsicht, gerade in Partien mit mehr als zwei Spielern wird sowas schnell bemerkt und mit militärischen Interventionen bestraft - und dann muss man doch die Tech erforschen, die einem bessere Infanterie beschert, anstatt wie gedacht die besseren Kulturgebäude freizuschalten.

    Das Kampfsystem ist ungefähr nach dem Stein-Schere-Prinzip-System, d.h., Infanterie schlägt Kavallerie, diese schlägt Artillerie, und diese wieder Infanterie. Das schlagen bedeutet aber lediglich, dass sie erschlagartig zuschlagen. Da man mitkriegt, wer was baut, laufen so meist ausgewogene Armeen herum. Allerdings ist nicht die Anzahl der gebauten Einheiten ausschlaggebend, sondern die Anzahl an Einheiten, die man tatsächlich einsetzen darf, die Technologiestufe jener, und das richtige Taktieren.

    Man hat hier wirklich den Eindruck, dass dieses Spiel durchdacht und getestet wurde - es hat entsprechend Spaß gemacht.
    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?
  • Eine Reise durch die Menschheitsgeschichte
    Eine Kundin / Ein Kunde aus Würzburg, am 08.07.2011
    Wer viel Zeit hat und Brettspiele liebt ist hier bestens aufgehoben. Habe das Spiel über einen Freund kennengelernt und bin nach drei langen Spieleabenden begeistert gewesen. Ich kann es allen empfehlen, vor allem auch denjenigen die mit der PC-Spielereihe etwas anfangen können. Klare Empfehlung für alle Strategiefans - mit Sitzfleisch ! ;)
    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?
  • Weitere Kundenbewertungen

Wird oft zusammen gekauft

Sid Meier's Civilization: Das Brettspiel
+

Sid Meier's Civilization: Das Brettspiel

6
Spielwaren
Fr. 57.50
=

Village Port (Spiel-Zubehör)

1
Spielwaren
Fr. 29.90

Fr. 87.40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Beide kaufen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Dungeon Lords
    von Vlaada Chvatil
    1
    Spielwaren Fr. 39.30
  • Eldritch Horror, Brettspiel
    Spielwaren Fr. 61.90
  • Robinson Crusoes Vermächtnis - Abenteuer auf der verfluchten Insel (Pegasus - 51945G)
    3
    Spielwaren Fr. 56.90
  • Camel Up
    9
    Spielwaren Fr. 37.90
  • Rio Grande Games 22501406 - Dominion Erweiterung: Seaside
    Spielwaren Fr. 35.90
  • Zug um Zug Europa
    von Alan R. Moon
    4
    Spielwaren Fr. 65.90
  • Die Legenden von Andor
    von Michael Menzel
    14
    Spielwaren Fr. 55.90
  • Mage Wars - Das Duell der Magier (Pegasus - 51860G)
    Spielwaren Fr. 69.90
  • Machi Koro, nominiert zum Spiel des Jahres 2015
    von Masao Suganuma
    5
    Spielwaren Fr. 21.90
  • Die Zwerge - Brettspiel nach einem Roman von Markus Heitz (Pegasus Spiele 51925G)
    4
    Spielwaren Fr. 56.90

Kundenbewertungen

×

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

×